logoGo2Go


053 | Sylvia Hagenbach (Text) | Jürgen Gisselbrecht (Foto)

Foto: Jürgen Gisselbrechtdas geld ist alle. der laden hat zu und die tauben geben nichts. sind selbst ganz verplustert von allem. kein körnchen fürs kröpfchen, geschweige fürs töpfchen. die aschenblödels sind ausgestorben. nur die stiefmutter lebt noch und frisst selbst die erbsen. selber schuld. wenn sie wüsste. sie sitzt da seit jahren und meint, alles währt ewig. denkste puppe, pustekuchen. nebenan haust der sushi-mann mit den schwanzlosen fischen, endlose klebreisumwicklungen und päckchen, die happs auf eins in die münder springen. erbsen. wie oldfashioned. da gehn die schotten runter, da ist der laden dicht. aber fingernägel. die gehen noch. aber gebense von den bunten, die sind fester. WIE viel für das kilo? na danke. kau ich lieber meine eigenen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen:

Du must angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.